Wie stelle ich den Plattenspieler richtig ein

Das Einstellen der Turntables geht in 5 Schritten:

  1. Stell die Höhe des Tonarms so ein, dass er genau waagerecht ist
  2. Drehe das Tonarmgewicht soweit nach Aussen bis der Tonarm frei schwebt.
  3. Am Gewicht befindet sich ein frei drehbares Rad. Dieses in der Schwebeposition auf 0 stellen.
  4. Nun kann man das Gewicht drehen und auf der Skala die Belastung auf die Nadel ablesen. Diese ist abhängig von der verwendeten Nadel, und kann in deren Anleitung nachgelesen werden. Für Scratcher mit Shure M44-7 oder Ortofon Scratch Nadeln wird etwa ein Gewicht von 3 Gramm empfohlen. Stellt dies also ein für den Fall.
  5. Stelle das Antiskating (das Rad befindet sich meist an der Tonarmaufhängung hinten) bei Technics oder Numark TTX auf 0. Für andere TTs findet man die Werte wohl auch in der jew. Anleitung.

Fertig   ;-)