DJ Plattenspieler Ratgeber: Auflegen, Scratchen & Beatjuggling

DJ Plattenspieler sind ein Thema für sich. Gründe für eine Recherche zum Thema DJ Plattenspieler sind so vielfältig wie das Thema selbst. Einer davon ist sicherlich der, dass man selbst den Wunsch hegt dem Hobby des Plattenauflegens, Scratchens, Beatjugglings oder Recordings nachzugehen und dementsprechend auf der Suche nach dem passenden Equipment ist. Passend für den Einsatzbereich, die zukünftigen Einsatzbereiche, die man eventuell im Laufe seiner “DJ-Karriere” beschreitet und natürlich passend für den eigenen Geldbeutel. Doch nicht nur absolute Newbies machen sich auf die Suche nach neuen Turntables, auch alte Hasen dürften ab und zu ihre eigene DJ Plattenspieler Recherche im Netz starten. Neben etlichen Forenbeiträgen gilt es nun zahlreiche Kommentare, Produktbeschreibungen, Reviews und Meinungen zum Thema durchzulesen.

Nicht zu vergessen Blog-Posts. Einen davon wollen wir Euch an dieser Stelle ans Herz legen. Unter der Überschrift “DJ Turntables Test – Die besten DJ Plattenspieler im Vergleich” haben wir unsere Favoriten in einer Besten-Liste zusammengestellt, erläutert, welche Beweggründe uns zu dieser Reihenfolge veranlasst haben und obendrein natürlich die Stärken und Schwächen, Vorteile mit Blick auf die verschiedenen Einsatzgebiete erläutert. Testsieger wurde (auch wenn es manche pikieren dürfte) der Numark TTX AT und nicht die DJ Plattenspieler Legende Technics MK2.

>> Hier geht’s zum DJ Plattenspieler Test / Vergleich <<

Wer sich für unseren zum DJ Plattenspieler Testsieger gekürten Numark TTX AT im Detail interessiert, sollte zudem einen Blick auf unseren Numark TTX Test Bericht werfen:

>> Hier geht’s zum Numark TTX AT Test / Review <<

P.S: So sehr er manchen auch ans Herz gewachsen sein mag, Technics gab vor einer Weile bekannt, dass der Technics MK2 Sl-1210er nicht mehr weiter hergestellt wird. Mehr dazu hier: Technics MK2 SL-1210 R.I.P.